info@buecher-doppler.ch
056 222 53 47
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Gesamt
0,00 CHF
  • Start
  • Die Zielsetzungstheorie. Eine Erläuterung der Theorie samt Anwendbarkeit und praktischer Grenzen

Die Zielsetzungstheorie. Eine Erläuterung der Theorie samt Anwendbarkeit und praktischer Grenzen

Angebote / Angebote:

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Allgemeines, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziele sind ein wesentlicher Bestandteil unserer modernen Erziehung und spielen eine große Rolle, nicht nur im Alltag, sondern auch auf das gesamte Leben bezogen. Doch wie funktioniert diese Zielsetzung und woher kommt überhaupt diese Motivation, sich ein Ziel vor Augen zu führen und dieses erreichen zu wollen? Diese Fragen spielen natürlich auch in Unternehmen und in der Betriebswirtschaftslehre allgemein betrachtet, eine große Rolle. Dort, wo das übliche Ziel Gewinnmaximierung heißt, stellt sich die Frage, wie dieses Ziel erreicht werden kann? Wie können Mitarbeiter motiviert werden? Wie kann die Leistung erhöht werden, um zu einem besseren Ergebnis zu gelangen? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich die Zielsetzungstheorie, die in dieser Ausarbeitung vorgestellt wird. In dieser Arbeit wird die Theorie und das dazugehörige Modell erläutert, um darauf folgend die praktischen Grenzen und die Anwendbarkeit der Zielsetzungstheorie in Unternehmen aufzuführen.
Folgt in ca. 5 Arbeitstagen

Preis

14,50 CHF